Neuigkeiten

20.11.2014, 10:38 Uhr

Beim Auftakt ging es um die Lehrter Straße in Moabit

Gesprächskreis "Stadtentwicklung in Moabit" beginnt seine Arbeit


Die CDU Moabit bietet mit drei eingerichteten Gesprächskreisen zusätzliche Angebote, um den Mitgliedern und Freunden der CDU Moabit sowie allen weiteren Interessierten noch mehr Möglichkeiten zur Mitsprache und Mitwirkung zu geben.

Bei dem Auftakt des Gesprächskreis "CDU vor Ort: Stadtentwicklung in Moabit", der gestern seine Arbeit aufgenommen hat, lag der Schwerpunkt der Diskussion auf der Lehrter Straße, in deren Bereich derzeit zwei Bebauungspläne diskutiert werden.

Ziel des Gesprächskreises ist es, Bauvorhaben im Ortsteil Moabit bzw. im Bezirk Mitte konkreter vorzustellen und somit die Diskussion darüber zu verbreitern. Der Gesprächskreis wird von Thorsten Reschke, Vorsitzender der CDU-Fraktion Mitte und deren stadtentwicklungspolitischer Sprecher, vorbereitet und geleitet.

In der Auftaktsitzung des Gesprächskreises wurden zwei Entwürfe für Bebauungspläne in der Lehrter Straße (B-Plan 1-91B und B-Plan 1-67) sowie der Bebauungsplan zum Schulheiss Areal (B-Plan 1-43VE) vorgestelllt.  




Thematisierte Bebauungspläne bzw. Bebauungsplanentwürfe in der Sitzung am 19.11.2014 und ausgewählte Drucksachen dazu:



B-Planentwurf 1-91B, Lehrter Straße

Der B-Planentwurf 1-91B soll endlich das Wohnen in dem bislang nur als beschränktes Arbeitsgebiet klassifizierten Gebiet schützen. Bereits das Bezirksamt Tiergarten suchte zu früheren Zeitpunkten sich dahingehend zu engagieren, doch erst jetzt liegt ein ausreichend konkreter B-Planentwurf vor.

Eine Vision für die Umgestaltung des ehem. Hertie-Lagers (zu den Bahngleisen hin) zu Wohnungen findet sich auf der Internetseite der Architekten Baumhauer.

Viele interessante Informationen zu diesem B-Planentwurf finden sich auf der Seite von MoabitOnline ("Lehrter Straße – Wohnen seit mehr als 100 Jahren illegal?").

  • Drs. Nr. 1327/IV, Beschluss über das Anhörungsergebnis der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung und der frühzeitigen Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange zum Entwurf des Bebauungsplanes, in der Sitzung der BVV Mitte am 20.03.2014 zur Kenntnis genommen ( > Download: Internetseite des Bezirksamtes Mitte )
  • Drs. Nr. 1563/IV, Bebauungsplanentwurf sowie Entscheidung über den Entwurf der Rechtsverordnung zur Festsetzung des Bebauungsplanes, derzeit in der BVV Mitte und derenAusschuss für Stadtentwicklung zur Diskussion vorliegend ( > Download: Internetseite des Bezirksamtes Mitte )


B-Planentwurf 1-67, Lehrter Straße (Mittelbereich)

Mit dem Entwurf zum B-Plan 1-67 soll die bisherige Brache auf Höhe des Poststadions eine sinnvollen Nutzung erfahren. Geplant sind hier derzeit rund 700 Wohnungen, je 350 Eigentumswohnungen und Mietwohnungen, sowie eine Kita in Verbindung mit dem üblichen Quartier-Mix aus passenden Gewerbeansiedlungen, Gastronomie- und Einzelhandelsangeboten.. 

Informationen des Vorhabenträgers finden Sie auf der Seite der Internetseite der Groth-Gruppe ("Quartier Lehrter Straße").

Viele Informationen, auch Stellungnahmen aus Initiativen vor Ort, finden Sie auf der Internetseite von MoabitOnline ("Groth-Gruppe kauft 'Entwicklungsgebiet' Mittelbereich Lehrter Straße").

Auf der Seite des Verein für eine Bil­lige Pracht­straße - Lehrter Straße kann eine Projekt-Präsentation der Groth-Gruppe für die Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung der BVV Mitte am 30. Oktober 2013 heruntergeladen werden. 

  • Drs. Nr. 1386/IV, Anhörungsergebnis der erneuten Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange sowie der Öffentlichkeitsbeteiligung zum Entwurf des Bebauungsplans, in der Sitzung der BVV Mitte am 22.05.2012 zur Kenntnis genommen ( > Download: Internetseite des Bezirksamtes Mitte )



B-Plan 1-43VE, ehem. Schultheiss Areal

Für das Schultheiss Areal besteht bereits ein festgesetzter Bebauungsplan, den der Vorhabenträger jedoch geändert umsetzen will, die BGF-Zahlen bleiben erhalten, jedoch sollen weniger denkmalgeschützte Bauten abgerissen werden und auf ein umstrittenes zweites Parkhaus an der Perleberger Straße / Ecke Stromstraße verzichtet werden.

Auf der Internetseite des Vorhabenträgers HGHI sind Pläne und Visualisierungen für die künftigen Maßnahmen auf dem Schultheiss Areal einzusehen.

Auf MoabitOnline ("'Schultheiss' Bebauungsplan liegt (erneut) aus") kann sehr detailliert der Diskussionsprozess der letzten Jahre nachvollzogen werden.

  • Drs. Nr. 2163/III, Beschluss über den vorhabenbezogenen Bebauungsplanentwurf und den Entwurf der Rechtsverordnung zur Festsetzung des Bebauungsplans, ohne Änderungen in der Sitzung der BVV Mitte am 15. September 2011 beschlossen ( > Download: Internetseite des Bezirksamtes Mitte )



___________________





Allgemeine Informationen zum Verfahren der Aufstellung von Bebauungsplänen im Land Berlin finden Sie z.B. auf der Internetseite der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt oder der Internetseite des Bezirksamtes Neukölln nachvollziehbar dargestellt.



Weitere Informationen zu den drei Gesprächskreisen der CDU Moabit finden Sie auf einer Unterseite dieser Internetseite.



Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon